Hafenanlage Besseringen

Hafenanlage Besseringen © Wikipedia

Merzig: Auf nach Besseringen und zurück (9 km)

Die Radtour autofrei entlang der Saar ist ein guter Einstieg mit kleineren Kindern.

Der Start zu diesem etwas über 9 km langen, flachen und fast autofreien Rundkurs ist am Bahnhof Merzig-Stadtmitte, unmittelbar am Stadtpark. Diesen durchqueren wir in Richtung Saar und folgen dort dem Uferweg bis Besseringen. An der zweiten Brücke geht es über die Saar und zum Merziger Hafen zurück. Am Ziel wartet ein großer Spielplatz und nicht weit davon eine Eisdiele direkt am Beginn der Fußgängerzone.

Den zugehörigen GPX-Track für Radnavigationssytem oder Handy können Sie hier herunterladen: besseringen.gpx (Mit der rechten Maustaste auf den Link klicken und "Ziel/Link speichern unter ..." wählen.)

Verwandte Themen

Bergwerk Velsen

Völklingen: Eisvögel und Bienen - Erlebnisbergwerk Velsen (9 km)

Leichte Einstiegstour in die saarländische Geschichte.

Köllertal

Völklingen: Köllertal und Römerstraße (24 km)

Durch's Tal hin und über die Höhen zurück.

Blieskastel

Blieskastel: Vom Bahnhof Lautzkirchen nach Gersheim (28 km)

Am Bahnhof in Lautzkirchen beginnt dieser abwechslungsreiche Rundkurs.

Bostalsee

St. Wendel: Über Wendelinus-Radweg und Skulpturenstraße zum Bostalsee (37 km)

Durch das liebliche St. Wendeler Land führt diese etwas anspruchvollere Radtour.

Lambsbachtal

Homburg: Ins Lambsbachtal (25 km)

Die Rundfahrt um Homburg führt überwiegend abseits größerer Straßen durch Wald und Wiesen.

Familie unterwegs

Neunkirchen: Mit den Kindern nach Beeden (20 km)

Die abwechslungsreiche Radtour bietet Tiere, Blumen und saarländische Tradition.

Bisttal

Wadgassen: Durch das Bisttal (21 km)

Abwechslungsreiche Radtour mit Natur, Tieren, Spiel und Entspannung.

Schiff am Saarufer

Entdeckungstouren 2024 von LHS Saarbrücken und ADFC Saar

Die Landeshauptstadt Saarbrücken und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bieten in 2024 Entdeckungstouren durch…

https://saarland.adfc.de/artikel/merzig-auf-nach-besseringen-und-zurueck

Bleiben Sie in Kontakt