Fancy Women Bike Ride

Fancy Women Bike Ride 2023 © Thomas Fläschner

Frauen im ADFC Saar

Wir brauchen mehr (aktive) Frauen im ADFC!

Die Belange von Frauen werden in der Verkehrsplanung viel zu wenig berücksichtigt. Verkehrsplanung ist seit jeher männlich dominiert, im Ergebnis auf den berufstätigen Mann ausgelegt, der morgens zur Arbeit fährt und am Nachmittag/Abend wieder zurück.

Wege, besser Wegeketten von Frauen sind jedoch wesentlich komplexer. Auf dem Weg zur Arbeit werden Kinder zu Kita und/oder Schule begleitet, auf dem Rückweg wieder abgeholt, Einkäufe erledigt, vielleicht noch die pflegebedürftigen Eltern besucht usw. Viele Wege sind mit einem Lastenrad nicht nutzbar, dann bleibt nur die Nutzung der Straße im Mischverkehr.

Verkehrsplaner von heute wissen, dass Infrastruktur, auf denen Mütter mit ihren Kindern radeln, gute und vor allem sichere Infrastruktur ist!

Wir brauchen mehr davon!

Wir können vor Ort Schwachstellen identifizieren, mit Aktionen politischen Druck aufbauen, um dann auch Verbesserungen zu erzielen.

Das Frauennetzwerk soll auch eine Plattform sein zum Austausch, zur Vernetzung und für gemeinsame Aktivitäten.
Wir wollen Ideen und Erfahrungen sammeln und umsetzen.

Wie wär's zum Beispiel mit einem Schrauberkurs, einem Filmabend, Radtouren mal nur für Frauen?
Weitere Vorschläge und Mitarbeit sind ausdrücklich erwünscht!

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Dudweilerstr. in St. Ingbert

ADFC St. Ingbert begrüßt neue Markierungen in der Dudweilerstraße

St. Ingbert: Markierungsarbeiten als Baustein zur Verbesserung der lokalen Radinfrastruktur

Kommunalwahlen 2024: ADFC Blieskastel stellt Positionspapier und Fragebogen vor

In intensiven Diskussionen hat die ADFC-Ortsgruppe Blieskastel ein umfangreiches Positionspapier erarbeitet, mit dem sie…

Mehr Tempo 30 in St. Ingbert - Übergabe von Unterschriften an OB Meyer

Mehr Tempo 30 in St. Ingbert

Bürger sprechen sich für mehr Tempo 30 in St. Ingbert aus: VCD & ADFC übergeben Unterschriften an OB Meyer

Fahrradcodierung für Studierende

Fahrradcodierung exklusiv für Studierende auf dem Campus Homburg

Großes Interesse der Studierenden an der Fahrradcodierung als Diebstahlschutz.

Inklusion rockt und rollt

Inklusion rockt und rollt

Eine besondere Radtour legte einen Stopp in Saarbrücken ein

Radweg entlang der Autobahn mit Beschilderung „Radfahrer absteigen“

Anbindung des Schanzenberg-Viertels an Radwegenetz gefordert

Die Radwege-Anbindung des Schanzenberg-Viertels muss verbessert werden, liegt es doch in fahrradfreundlicher Entfernung…

Aktion zum Überholabstand in Blieskastel

Blieskastel: Aktion zum Überholabstand

Wer kennt den Mindestüberholabstand beim Überholen von Radfahrenden?

ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

Forderungen und Verbesserungsvorschläge des ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

Dein FÖJ beim ADFC Saar

Dein FÖJ beim ADFC Saar

Werde Teil der RADvolution im Saarland!

https://saarland.adfc.de/artikel/frauen-im-adfc

Bleiben Sie in Kontakt