Fahrradcodierung für Studierende

Fahrradcodierung für Studierende © Axel Birtel

Fahrradcodierung exklusiv für Studierende auf dem Campus Homburg

Großes Interesse der Studierenden an der Fahrradcodierung als Diebstahlschutz.

Viele Studierende kommen mit guten Fahrrädern zum Campus Homburg geradelt.

Fahrraddiebstahl kommt hier leider häufig vor.

Die Codierung wirkt abschreckend, denn ein codiertes Rad kann nicht so leicht weiterverkauft werden. Wird ein codiertes Rad (nach Diebstahl) wieder aufgefunden, kann die Rückgabe mittels EIN-Code an die rechtmäßige Eigentümerin oder den rechtmäßigen Eigentümer schnell erfolgen.

Eine Vorabfrage durch die Studierendenvertretung (AStA) am Campus Homburg hatte ein sehr großes Interesse der Studierenden an der Fahrradcodierung ergeben.
 

Dieses große Interesse bedurfte einer guten Logistik für die praktische Durchführung:
 

  • Der Homburger AStA-Sprecher hatte eine Online-Buchungsplattform eingerichtet, auf der die Termine schnell und unkompliziert gebucht werden konnten.
     
  • Dank Verstärkung aus Rheinland-Pfalz waren wir vom ADFC gut aufgestellt und konnten die Fahrräder der Studierenden zügig mit zwei Geräten vor dem großen Hörsaalgebäude codieren. Einige Studierende kamen noch spontan mit ihrem Fahrrad an unseren Infostand – auch deren Räder konnten wir codieren.
     
  • Dank großzügiger finanzieller Unterstützung durch die Stadt Homburg konnte die Fahrradcodierung für die Studierenden kostenfrei durchgeführt werden. Studierende und ADFC bedanken sich herzlich!
     

Eine tolle Aktion für die jungen Menschen, die fortgesetzt wird! Es gibt viele weitere Anfragen, ein Folgetermin ist bereits in Planung.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

ADFC Radfahrschule

ADFC Radfahrschule ProVelo

Für Mitglieder eines Fahrrad-Clubs ist das Radfahren eine Selbstverständlichkeit, gar die „einfachste Sache der Welt“.…

Lastenrädertreffen

Freie Lastenräder im Saarland

Der ADFC Saar stellt ein Verleihsystem online, über das sogenannte "freie Lastenräder" kostenlos ausgeliehen werden…

Banneraktion am UKS in Homburg

Homburg: Bicycle Day am Uniklinikum

Banner zum Überholabstand im Rahmen des Bicycle Days am UKS

ADFC Fahrrad-Werkstatt

Selbsthilfe-Werkstatt des ADFC Saar im Haus der Umwelt

Die Saarbrücker Fahrradwerkstatt des ADFC Saar steht allen offen, die ihr Rad pflegen oder reparieren möchten. Nicht nur…

Scheckübergabe von Umweltminister Reinhold Jost an Thomas Fläschner (ADFC )

LEADER-Projekt des ADFC Saar im Landkreis St. Wendel

LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Stärkung des ländlichen Raums. Der Bewilligungsbescheid wurde…

Saarbrücken, Langwiedstift

Projekt "Radeln ohne Alter Saarbrücken" ist gestartet

"Radeln ohne Alter" soll der Vereinsamung älterer Menschen entgegenwirken.

Dein FÖJ beim ADFC Saar

Dein FÖJ beim ADFC Saar

Werde Teil der RADvolution im Saarland!

Radeln ohne Alter

Radeln ohne Alter

Für das Recht auf Wind in den Haaren!

E-Bike

E-Bike Kurs des ADFC Saar

Mit neuem E-Bike, aber noch etwas unsicher unterwegs?

https://saarland.adfc.de/artikel/fahrradcodierung-fuer-studierende-am-uks

Bleiben Sie in Kontakt