Aktive des ADFC SLS vor dem neuen Abstands-Banner in SLS

Aktive des ADFC SLS vor dem neuen Banner © Marcel Scherf

Mindestabstand für Radfahrende beachten

ADFC-Kreisverband Saarlouis weist mit einem Banner auf den Überholabstand von mindestens 1,5 Meter hin.

Seit April 2020 ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Kraftfahrzeugführende beim Überholen von Radfahrenden einen Mindestabstand von 1,5 m innerorts und 2 m außerorts einhalten müssen. Doch dies wird nach den Erfahrungen von Marcel Scherf, Sprecher des ADFC Saarlouis nicht von allen Autofahrenden beachtet. Deshalb initiierte er im ADFC Saarlouis eine „Banner-Aktion“, bei der auf 4×1 Meter großen Bannern auf den einzuhaltenden Mindestabstand hingewiesen wird.

Bis Ende Oktober 2023 hängt ein Banner an der Kreuzung Zeughausstraße / Choisyring / Prälat-Subtil-Ring. Für den ADFC Saarlouis ist die Aktion aber auch noch aus einem anderen Grund wichtig und nötig: „Viele Autofahrer gehen irrtümlich davon aus, dass bei einem vorhandenen Schutzstreifen der Mindestabstand nicht eingehalten werden muss.“

Der ADFC Saarlouis bedankt sich bei der Stadt Saarlouis für die Unterstützung und freut sich, einen kleinen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit, die im städtischen Radverkehrskonzept angestrebt ist, zu leisten.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Demo für Tempo 30 in Kirkel

Tempo 30 in Kirkel - Chance der Verkehrswende für Kirkel vertan?

Im letzten Jahr hat die Gemeinde Kirkel ein Modellprojekt "Flächendeckendes Tempo 30" beantragt. Dieses wurde abgelehnt…

Studentenwerk - Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Studentenwerk im Saarland als „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ zertifiziert

Das Studentenwerk des Saarlandes e.V. wurde vom ADFC als "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" zertifiziert. Am 3. Mai fand…

Weihnachtsfrauen und -männer

Weihnachtsfrauen und -männer

... radelten bei widrigem Wetter für bessere Fahrradinfrastruktur in Saarlouis!

KidicalMass Saarbrücken

FahrradKinderDemo in Saarbrücken: Forderungen der Kids an OB von SB übergeben

Kinder aufs Rad!

Für ein kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht, für Tempo 30 als innerörtliche Regelgeschwindigkeit…

Toter Winkel

Achtung Toter Winkel – eine Aktion gegen die Gefahren des Abbiegens

Der "Tote Winkel" beim Rechtsabbiegen ist insbesondere für Radfahrende sehr gefährlich. Es gilt, alle Verkehrsteilnehmer…

Kidical Mass Saarbrücken

Kidical Mass-Wochenende im September 2022

Kinder-Fahrrademos am 24.9.2022 um 15 Uhr in Saarbrücken und Saarlouis sowie am 25.9. um 14 Uhr in Homburg und Merzig

Kidical Mass in Merzig

Familien-Fahrraddemo KIDICAL MASS in Merzig am 24.09.2023

Am 24. September 2023 rollte die KIDICAL MASS durch die Straßen von Merzig.

2022 muss das Jahr der Umsetzung werden!

Der ADFC Saar zieht Bilanz für 2021 und richtet den Blick auf 2022

https://saarland.adfc.de/artikel/mindestabstand-fuer-radfahrende-beachten

Bleiben Sie in Kontakt