Radfahrer in Rothmühle (Stadt Bexbach)

Radfahrer in Rothmühle (Stadt Bexbach) © Thomas Fläschner

Wie wird Bexbach fahrradfreundlicher?

Freizeitradverkehr und Alltagsradverkehr in Bexbach

Radwege zwischen den Ortsteilen Bexbachs gibt es zahlreich. Weniger gut sieht es nach Einschätzung des ADFC Saar noch innerorts aus. Wie diese nicht befriedigende Situation verbessert werden könnte, war Ende Februar eines der Themen einer ADFC-Veranstaltung in Bexbach. Sie fand im katholischen Gemeindezentrum neben der Kirche St. Martin statt. Während und nach einem Vortrag des ADFC-Landesvorsitzenden Thomas Fläschner diskutierten die anwesenden Bexbacher Radfahrer intensiv mit dem sehr engagierten städtischen Radverkehrsbeauftragten Michael Helfen über Abstellanlagen, freizugebende Einbahnstraßen, die Reinigung der Radwege, mögliche Parallelrouten und vieles mehr. Bürgermeister Christian Prech hatte sein Kommen zugesagt, konnte aber leider krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Michael Helfen konnte immerhin verschiedene Maßnahmen, so z.B. die Aufstellung weiterer Abstellanlagen, ankündigen.

Verabredet wurde am Ende der Veranstaltung ein nächstes Treffen. Es herrschte die einhellige Meinung, dass es den kritisch-konstruktiven bürgerschaftlichen Druck brauche, damit mehr und schnellere Verbesserungen erfolgen. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sich gerne an den ADFC wenden: info [at] adfc-saar.de.

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

Forderungen und Verbesserungsvorschläge des ADFC Saarlouis zum Radverkehrskonzept

Fahrradzone in Kirkel

Fahrradzone in Kirkel Limbach eingerichtet

"Die Gemeinde Kirkel geht mit der Einrichtung einer Fahrradzone einen wichtigen Schritt, die Mobilitätswende zu…

Nun kommt sie doch: die erste Fahrradzone in Homburg!

In seiner letzten Sitzung hat sich der Homburger Stadtrat mehrheitlich für die Einrichtung einer Fahrradzone in der…

Kirkel-Limbach

Tempo 30 in Kirkel

Am Montag, den 23.8., werden der BUND, der ADFC und der VCD gemeinsam um 11 Uhr am Landratsamt in Homburg für ein…

Grünpfeil für Radfahrende

Das Saarland soll #Fahrradland werden

Im Vorfeld der Landtagswahl hat der ADFC Saar einen Forderungskatalog „Das Saarland wird #Fahrradland“ entwickelt, der…

Schafhauser Str. in Völklingen

Baustellen behindern Radverkehr in Völklingen

In Völklingen drohen massive Behinderungen für den Radverkehr

Weihnachtsradler in Saarlouis

"Ho-Ho-Ho – Keine Radwege sind do"

Die Radfahrer:innen vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) des Kreisverbandes Saarlouis machten mit einem…

ADFC Fahrrad-Werkstatt

Selbsthilfe-Werkstatt des ADFC Saar im Haus der Umwelt

Die Saarbrücker Fahrradwerkstatt des ADFC Saar steht allen offen, die ihr Rad pflegen oder reparieren möchten. Nicht nur…

Hier fehlt noch der Rotbelag am Ende des Schutzstreifens

Radweg entlang der Landstraße L114

Die Sanierung des Radwegs entlang der Landstraße L114 zwischen Neunkirchen-Scheib und Bayrisch Kohlhof ist bald…

https://saarland.adfc.de/artikel/wie-wird-bexbach-fahrradfreundlicher

Bleiben Sie in Kontakt