Nun kommt sie doch: die erste Fahrradzone in Homburg!

In seiner letzten Sitzung hat sich der Homburger Stadtrat mehrheitlich für die Einrichtung einer Fahrradzone in der Birkensiedlung ausgesprochen.

Die Siedlung in der Vorstadt ist ein geschlossenes Wohngebiet mit nur vier Zufahrten. Von Schüler:innen wird dieser Weg zur Schule und zwischen den Schulen genutzt.

Vom Uniklinikum kommend „schleichen“ sich allerdings viele Fahrzeuge durch das Wohngebiet. Vermeintlich geht das schneller als der Verkehrsfluss an der Einmündung von der Cappelallee auf die Bundesstraße 423.

Der Radverkehr bekommt in der Birkensiedlung Vorrang, Radfahrende dürfen künftig nebeneinander fahren. Änderungen für den Autoverkehr gibt es kaum, der Durchgangsverkehr muss allerdings draußen bleiben, was eine Verkehrsberuhigung innerhalb des Bereiches bedeuten wird. Schon jetzt gilt in der gesamten Siedlung Tempo 30 und rechts vor links.

Leider nicht auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung: die Fahrradzone im Bereich Untere/Obere Allee, die die wichtige Verbindung vom Bahnhof bis zum Uniklinikum (über Kirrberger Straße) sowie zwischen Saarpfalz- und Mannlich-Gymnasium ist. Hier kommt es aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und durch parkende Fahrzeuge gerade für den Schülerradverkehr immer wieder zu unübersichtlichen und gefährlichen Situationen.

Das Radverkehrskonzept der Stadt Homburg sieht auch hier eine Fahrradzone vor!

Der ADFC setzt sich weiter für die Einrichtung gerade dieser Fahrradzone ein, denn es geht um sichere Wege für alle, insbesondere der jungen und jugendlichen Radfahrenden!

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Einscannen des Barcodes

Fahrradcodierung ist Diebstahlschutz

Fahrradcodierung: Zeigt allen, dass Euer Rad zu Euch gehört!

Überherrn Bauernhaus

Überherrn: Familientour in Überherrn (14 km)

Schöne leichte Tour am Linsler Hof vorbei.

Kidical Mass in Saarlouis

KidicalMass in Saarlouis

FahrradKinderDemo: Rund 200 Teilnehmer fordern sichere Straßen für alle Generationen

Kirkel-Limbach

Tempo 30 in Kirkel

Am Montag, den 23.8., werden der BUND, der ADFC und der VCD gemeinsam um 11 Uhr am Landratsamt in Homburg für ein…

Weihnachtsradler in Saarlouis

"Ho-Ho-Ho – Keine Radwege sind do"

Die Radfahrer:innen vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) des Kreisverbandes Saarlouis machten mit einem…

Toter Winkel

Achtung Toter Winkel – eine Aktion gegen die Gefahren des Abbiegens

Der "Tote Winkel" beim Rechtsabbiegen ist insbesondere für Radfahrende sehr gefährlich. Es gilt, alle Verkehrsteilnehmer…

Lambsbachtal

Homburg: Ins Lambsbachtal (25 km)

Die Rundfahrt um Homburg führt überwiegend abseits größerer Straßen durch Wald und Wiesen.

Kasbruchtal

Neunkirchen: Ausflug ins Neunkicher Kasbruchtal (15 km)

Die abwechslungsreiche Radtour mit viel Natur lässt Raum zum Erfahrung sammeln mit den Kleinen.

Critical Mass im Lützelbachtunnel

Sperrung am Ludwigskreisel – der ADFC empfiehlt das Fahrrad

Baumaßnahmen am Ludwigskreisel führen längerfristig zu Umwegen - die Nutzung des Fahrrades könnte die attraktive…

https://saarland.adfc.de/artikel/nun-kommt-sie-doch-die-erste-fahrradzone-in-homburg-1

Bleiben Sie in Kontakt